slider_1
slider_2
slider_3
slider_4

Nothelferkurs Chur

 

Sind Sie auf dem Weg zum Führerausweis?

Brauchen Sie den Nothelfer um einen Lernfahrausweis zu beantragen? Dann besuchen Sie unseren Nothelferkurs in Chur.
Unsere Fachkompetenz garantiert Ihnen einen praxisorientierten, kurzweiligen sowie lehrreichen Erste Hilfe Kurs.
In unseren Intensiv-Kursen lernen Sie, in einer Notfallsituation sich ruhig, besonnen und mit grösstmöglicher Effizienz zu verhalten.



Der Nothelferkurs ist eine Grundvoraussetzung für die Theorieprüfung oder Weiterbildungen, die einen gültigen Nothelfer-Ausweis voraussetzen. Die Nothelferausbildung dauert nach den Richtlinien des Bundesamtes für Strassen 10 Stunden und kann bei uns dank Intensiv-Training in nur 2 Tagen absolviert werden. Die Teilnehmerzahl ist limitiert und der Nothelferausweis ist 6 Jahre gültig.
Unser Instruktoren- Team berät Sie gerne kompetent und unverbindlich bezüglich Ihrer Fahrausbildung.
 

Kursinhalt

 

 

  
♦ Richtiges Verhalten in einer Notfallsituation
♦ Bewusstseinsprüfung und Atmungskontrolle
♦ Bewusstlosen-Lagerungen
♦ Alarmierung
♦ Herzdruckmassage mit Beatmung (Training an registrierenden Phantomen)
♦ Instruktion Defibrillator (Herz-Strom-Schock-Gerät)
♦ Grundsätze Wundbehandlung
♦ Verbrennungen/ Verätzungen
♦ Blutstillung und Druckverband

Zielgruppe

Bewerber für einen Lernfahrausweis und Personen, welche einen aktuellen Nothilfeausweis für private oder berufliche Zwecke als Nachweis benötigen.

Kurszeiten

Freitag:     18:30- 21:30
Samstag:  08:00- 12:00 und 13:00- 16:00

Kursort

Die Schulungsräume befinden sich an der Scalettastrasse 7 in den modernen Ausbildungs-Räumlichkeiten des fahrschul-ausbildungscenter teamwork in Chur. (1min. vom Bahnhof Chur entfernt)

Kurskosten

CHF 150.- bar bei Kursbeginn inklusiv Nothilfeausweis